Navigation Menu+

Schulstart-Shopping – regional und mit viel Service

 

Bald fängt das neue Schuljahr an und mit dem Ende der Ferien beginnt das Shoppen nach neuem Schulbedarf. Das Einkaufszentrum FMZ IMST bietet sich als „One-Stop-Shop“ für alles an, was für einen gelungenen Start in ein neues Schuljahr benötigt wird: Egal ob Bekleidung oder Schuhe, Hefte, Stifte und Co, oder Schultaschen und Rucksäcke, Bastelmaterialien u.v.m. Selbst Lehrlinge und Arbeiter kommen auf ihre Kosten mit Arbeitskleidung und Zubehör – vom Stiefel bis zur Schutzbrille.

GF Johannes Gstrein blickt dem Schulbeginn optimistisch entgegen: „Wir setzen gerade auch zum Schulbeginn auf die Loyalität der Oberländer und hoffen, dass sie die heimische Wirtschaft unterstützen, indem sie regional einkaufen.“ Viele Geschäfte haben sich spannende Angebote überlegt und bieten hervorragenden Service.

Damit sich im Herbst weiterhin alle beim Shoppingbummel sicher fühlen, gilt verstärkte Hygiene im Center: Hand-Hygiene an den Eingängen, Abstand halten und in einigen Bereichen das Tragen von Mund-Nasen-Schutz sind für Kunden offensichtlich. Im Hintergrund passiert noch viel mehr: Verneblungs-Desinfektion in kurzen Abständen, verstärkter Einsatz des Reinigungspersonals, Präventions-Aufklärung, Maßnahmenkonzepte, … Ziel ist es, eine sichere und angenehme Einkaufsatmosphäre zu ermöglichen, damit weiterhin die Devise gilt: Heimat unterstützen – Regional einkaufen!